Schnapp dir deinen Partner, deinen Kumpel, deine Freundin, deinen Hund oder beweg dich
ganz alleine. Bei unserem virtuellen Spendenlauf vom 01-08.05.2021  komm. Ob du Fahrrad fährst, wanderst, joggst oder mit deinem Tier Gassi gehst ist uns dabei völlig egal, Hauptsache ohne Motor (ausgenommen sind Rollstühle mit Motor).
Wir möchten, dass jeder mitmachen kann, Spaß daran hat und eine schöne Zeit verbringt.
Hier zählt nicht die Schnelligkeit, sondern nur der gute Zweck!

Wie du teilnehmen kannst:
Anmeldung über WhatsApp 0171 3167852. Hier bekommst du deine Startnummer um das
Startgeld zu überweisen und das Kennwort für die teilnehmende Gastronomen. Über diese Nummer schickst du auch deine Daten von deiner
Laufuhr oder deiner Laufapp (wir brauchen ein Bild von den gelaufenen Km, die Uhrzeit und das Datum). Es ist auch erlaubt in dieser Zeit Kilometer zu sammeln und uns mehrere Bilder zu schicken.
Die Teilnahmegebühr beträgt 7€. Es darf auch gerne mehr gespendet werden. Der komplette Erlös kommt Aktion-MainHerz zugute und wird
unter anderem für Elias aus Weilbach verwendet.

Spendenkonto:
Stiftung Behindertenhilfe Landkreis Miltenberg
Kennwort: “MainHerz-Spendenlauf”
IBAN: DE67 7965 0000 0430 0045 15

Gerne darfst Du deine Ergebnisse auch auf Socialmediakanälen mit dem
#LaufenfürAktionMainHerz posten um weitere Freunde zu animieren mitzumachen.

VIELEN DANK FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG <3

Unsere Sponsoren geben uns einen Beitrag pro gelaufenem Kilometer dazu.

Da neue Sponsoren bis zum 06.05.2021 miteinsteigen können, werden wir das genaue Spendenergebnis und wieviel für einen Km gespendet wurde spätestens am 12.05.2021 bekanntgeben.

Wir bedanken uns Herzlich bei unseren Sponsoren

  

DATENSCHUTZ Ein Überlassen der Daten gestattet das Verwenden der Bilddaten und der gelaufenen Kilometer in den sozialen Medien sowie die Weitergabe an Dritte, wie z. B. lokale Medien. 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS Jeder erkennt durch seine Teilnahme einen völligen Haftungsausschluss an und läuft somit auf eigenes Risiko. Die Aktion ist zu verstehen wie eine rein private Verabredung mit sich selbst zum Laufen. 

Spezielle Regelungen wegen der Covid-19 Pandemie: Die Läufe erfolgen privat und auf eigene Verantwortung. Die aktuellen Beschlüsse und Regelungen der Bundesregierung und der Landesregierung zum Verhalten im öffentlichen Raum sind zwingend zu beachten. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für eventuelle Verstöße gegen die Verhaltensregelungen der Bundesregierung und der Landesregierung.